MOUSE in echt und auf dem VCFB 2015

MOUSE_PCB_aliveAuch wenn ich schon einige Zeit nichts mehr zu meinem Hardwareprojekt geschrieben habe, so ist doch einiges passiert. Wichtigste Neuerung ist wohl, das es MOUSE jetzt auf einer echten Platine gibt.
Nachdem ich zunächst versucht habe die Schaltung auf einer großen Protoplatine aufzubauen, habe ich mich bei den ganzen Punkt zu Punkt Verdrahtungen wohl irgendwann so verzettelt, das eigentlich ab einer bestimmten Ausbaustufe nur noch komische Dinge passierten. Also habe ich den Versuch als gescheitert betrachtet und noch einmal von vorne angefangen. Diesmal mit einem Schaltplan in KiCad.mouse_schematic. Mit Hilfe des 6502.org Forums wurde dieser dann geprüft, verbessert und für „gut“ befunden. Ziel war eine minimale Version zu bauen die aber über zwei zusätzliche Pinheader noch erweitert werden kann.
Der nächste Schritt war das Erzeugen eines Layouts. Das hat einiges an Zeit und Nerven gekostet aber ich habe wieder viel über KiCad gelerntmouse_layout. Mit pcb-pool.de habe ich dann eine Firma gefunden, die KiCad als Format nativ verarbeiten kann und habe dort eine Platine geordert. Nach 8 Werktagen hatte ich dann auch pünktlich meine Platine (nebst einer Entlötpumpe als Geschenk) in den Händen.
Dank guter Verzinnung waren die Bauteile und Chip-Sockel schnell aufgelötet. Nur funktionieren wollte MOUSE einfach nicht. Nach einem Tag Debugging habe ich dann endlich die beiden fehlenden Verbindungen, die zwar im Schaltplan vorhanden sind, aber auf der Platine fehlten, gefunden. Dabei habe ich auch gelernt, wo und wann KiCad Fehler sieht, die keine sind und ich Fehler übersehen habe, die tatsächlich welche waren.
Kaum waren die fehlenden Verbindungen gefixt, lief alles wie geplant.
terminal Jetzt konnte ich endlich in Ruhe Software schreiben und einige Programme auf mein System anpassen. Damit gibt es jetzt ein einfaches Monitorprogramm für MOUSE nebst eine Programmiersprache VTL2 und dem originalen MicroChess von Peter Jennings. Einen Disassembler habe ich auch noch eingebaut.
Passenderweise fand am letzten Wochenende das VCFB (Vintage Computing Festival Berlin) statt und ich hatte Gelegenheit MOUSE der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Auch im Rahmen eines Vortrags:

Die Folien zum Vortrag gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*